Presse 2017

Die Narrengruppe "Jetztischdrdeifellos" hatte am Samstag, den 10.06.17, alle umliegenden Zünfte zu ihrem jährlichen Narrenkistenrennen eingeladen. Mehrere Tage vorher testeten einige Mitglieder der Kirschkernspucker mit einem Probelauf die selbstgebaute Seifenkiste "Starenexpress" und befanden diese für startfähig und voll schnell. Bei tollem sonnigen Wetter machte sich das Rennteam mit Fahrer Manne, Bremser Ralf und 4 Anschiebern, sowie einer stolzen Zahl von Anfeuerern auf den Weg nach...

Die Narrenzunft Kirschkern-Spucker Heiningen e. V. hatten am Fasnachtsdienstag in Schwäbisch Gmünd am Umzug teilgenommen und wurden von der dortigen Jury für den 1. Preis in der Kategorie "Maske" auserwählt (wir berichteten). Der Preis beinhaltete eine Wandplakette mit dem Silbermännle und einen Geldpreis in Höhe von närrischen 111 Euro. Die Freude darüber war natürlich bei der Narrenzunft riesengroß. Man überlegte, was man mit dem Geld machen könnte und man entschloss sich dann,...

Die Jahresversammlung 2017 fand am Freitag, 17. März in den Räumlichkeiten des Pflegeteams Voralb in der Reuschstraße statt. Anwesend waren 25 stimmberechtigte Mitglieder. Die Zunftmeisterin Petra Schwantzer ließ in Ihrem Bericht das vergangenen Jahr Revue passieren. Im Vereinsjahr 2016/2017 gab es 9 Ausschusssitzungen, 6 Sitzungen des Starenfestausschusses und 3 Sitzungen des Kulturausschusses. Dazu kam eine Ausschusssitzung zum Martinimarkt in Eschenbach an dem die Zunft bereits zum...
Am „Gombigen Donnerstag“ machte sich morgens eine Abordnung der Heininger Staren zur Schule auf um dort einen Besuch abzustatten. Um 14.00 Uhr wurden die Kinder aus der Schule abgeholt, um den Rathaussturm zu unterstützen. Um 14:30 Uhr begann dann der Rathaussturm, der nach verzweifelter Gegenwehr schließlich das Feld räumen musste. Eine besondere Gaudi war auch wieder das Aufwiegen des Bürgermeisters mit Süßigkeiten die anschließend verteilt wurden (Mensch, der ist schwerer als im...

Das letzte Fasnetswochenende begann bereits am Donnerstag: Eine Abordnung (nur aus Mädels bestehend!) der Heininger Kirschkernspucker war beim Fasnetsopening, dem Beginn der heißen Phase, bei der Traditionsgesellschaft „Möbelwagen Stuttgart“ ins Classic Rock Café nach Stuttgart eingeladen. Geboten war eine super Party mit Prinz „Almklausi“ und den Moderatoren und Livesängern Hagen und Janine, dem Ex-Prinzenpaar von 2016. Am Freitag, 17. Februar ging es mit dem Bus gemeinsam mit den...

Am 10. Februar stand der Umzug in Lorch auf dem Programm, der bei Kaiserwetter fast zum Schwitzen einlud. Nach ein paar netten Stunden in Lorch ging es dann wieder Richtung Heimat, wo uns unsere Ramona zum 40. Geburtstag geladen hatte. Die Kirschkernspucker zeigten der auswärtigen Verwandtschaft erst mal, was hinter so einem Federkleid alles stecken kann. Wir verbrachten einen geselligen (Starenkebap) und lustigen Abend bei Ramona und ließen es uns gut gehen - herzlichen Dank!
Die Fasnetszunft Unterkirnach, mit der die Heininger Staren bereits seit Beginn ein gutes Verhältnis pflegen, feierte am Wochenende vom 3. bis 5. Februar 2017 ihr 50-jähriges Jubiläum mit großem Schwarzwälder Narrentreffen. Bereits am Freitag, 3. Februar machte sich eine 4-köpfige Abordnung auf den Weg. Schon diese Fahrt war eine ganz lustige und interessante Reise und total kurzweilig, da sich die Reisenden doch freuen, wenn mal paar „Unnormalos“ sprich Fastnachter im Abteil sitzen....
Am vergangenen Wochenende besuchten wir freitagabends die Moikäfr in Dellmensingen. Im zweijährigen Wechsel veranstalltet die Zunft, die auf der Ulmer Alb zuhause ist, einen Brauchtumsabend, in den anderen Jahren einen Umzug. Mit den Moikäfern verbindet die Heininger Staren bereits eine langjährige Verbindung und so gehören gegenseitige Besuche regelmäßig dazu.